Callenberg im Licht, es geht los!

 

Soeben fand im Rathaus ein abschließendes Gespräch zur Planung bzw. zum Bau des Schwibbogens, vor dem Rathaus in Falken, statt.
Das endgültige Motiv steht fest, nun erfolgt das Erstellen der Fertigungsdokumentation und das Einholen der Angebote. Großer Dank gilt dabei Lars Richter und Martin Lohse, die mit vollstem Engagement dieses Projekt betreuen.
Nichtsdestotrotz sind die Beiden weiterhin auf Ihre Hilfe angewiesen, denn so ein Großprojekt sprengt trotz Eigenleistungen die finanziellen Mittel. Neben eingehenden Spendengeldern soll das Projekt durch den Verkauf einer Lichthülle, mit dem Motiv des Schwibbogens, finanziert werden. Diese kann zum Preis von 5 € bei der Bäckerei Schleif in Reichenbach, im Friseur Salon Nitzsche in Callenberg, in Maschers Lebensmittelmarkt in Falken und bei Zweirad Böhme in Langenchursdorf erworben werden.
Wie schon erwähnt können Sie auch alternativ für dieses Projekt spenden, eigens dafür hat die Gemeindeverwaltung Callenberg ein Spendenkonto eingerichtet (DE51 1203 0000 0001 4123 11, Verwendungszweck: Lichterbogen Callenberg).
Wir freuen uns weiterhin auf Ihre Unterstützung und hoffen, dass der Lichterbogen zur Adventszeit 2019 leuchten kann.

 
 
 
 
 
© 2008 Gemeinde Callenberg. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum und Datenschutzerklärung
Powered by WebStudio Creative.