Unser Dorf hat Zukunft - 10. Sächsischer Landeswettbewerb

 

Zu diesem Wettbewerb wurden wieder Dörfer gesucht, die mit viel Initiative ihre Heimat gestalten und sich bei der wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und ökologischen Entwicklung ihres Dorfes engagieren und sich mit anderen Gemeinden messen wollten.
Der Wettbewerb findet mehrstufig statt. Die erste Stufe findet auf Landkreisebene statt. Dabei bewarben sich außer Callenberg, mit seinem Ortsteil Callenberg noch Bräunsdorf, ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Limbach-Oberfrohna.
Björn Wetzel, der Ortsvorsteher vom OT Callenberg, entwickelte gemeinsam mit Vertretern der Gewerbetreibenden, Landwirten, Handwerkern, Vereinen und der Kirchgemeinde ein Konzept zur Präsentation. Dabei entstanden ein Broschüre und ein Film. Am 30. August 2017 fand der Rundgang der Bewertungskommission statt.
Der Sieg ging an Callenberg.
"Überzeugt hatte zum einen die junge, frische und dynamische Präsentation, in der nicht nur Bilanz gezogen, sondern auch Visionen zur künftigen Entwicklung des Ortsteils aufgezeigt wurden. Zum anderen beeindruckte das vorhandene Vereinsleben, dass alle Generationen einbezieht."
Mittlerweile laufen die Vorbereitungen für die die nächste Stufe des Wettbewerbes auf Landesebene. Hierbei treten 12 weitere Teilnehmer zum Landessausscheid an.

 
 
 
 
 
Copyright © 2008 Gemeinde Callenberg
Alle Rechte vorbehalten. Impressum.
Powered by WebStudio Creative.