Umrüstung der Straßenbeleuchtung in Callenberg Abschnitt 2016 / 2017

 

Zur Umsetzung der Handlungsempfehlungen des Energieberichtes Straßenbeleuchtung EnviaM 2013 ist der 1.Abschnitt fertiggestellt.

Es wurden gesamt 29.459,16 € in neue Leuchten im Gemeindegebiet investiert,  in nachfolgend aufgeführten Straßen sind solche Maßnahmen erfolgt:

Hohensteiner Straße, Limbacher Straße, Rathausstraße, Am Sportplatz, Goldene Aue, Schulstraße, Gärtnergasse, Waldenburger Straße und Turnhallenstraße.

Durch die Umrüstung erfolgt eine erhebliche Energieeinsparung und eine Verbesserung der Straßenbeleuchtung.

Der Bauabschnitt 2016 / 2017 zur Sanierung der Straßenbeleuchtung im Gemeindegebiet Callenberg wird gefördert durch die Förderrichtlinie Klimaschutz / RL Klima 2014 der SAB (Sächsische AufbauBank) und die Nationale Klimaschutzinitiative/ Bundesprogramm (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) über den Projektträger Jülich (PTJ, Forschungszentrum Jülich)

Die Umsetzung und Planung erfolgte durch den Kommunalen Zweckverbandes Stadtbeleuchtung.

 
 
 
 
 
Copyright © 2008 Gemeinde Callenberg
Alle Rechte vorbehalten. Impressum.
Powered by WebStudio Creative.